Über Zukunft planen und wenige Tage Vorausdenken…

Heute morgen bin ich auf diesen genialen Satz gestoßen:

„Warum soll man für die Zukunft planen, warum auch nur wenige Tage vorausdenken, wenn man nicht weiß, wie schnell und stark man sich verändert und was man dann (noch) will“

WOW! …. Geil! … Genau SO! …

Diese Aussage inspiriert mich sehr. Dieser kleine Gedanke über Zukunft planen und ein paar Tage vorausdenken hat so viel Potential in sich. So viel Wahrheit. So viel Kraft.

Als ich den Satz las hatte ich sofort den Impuls ein kleines Video zu machen und davon zu erzählen…

Wie findest du diese Aussage? Und wie ist es bei DIR?

🔸 Planst du deine Zukunft?
🔹 VERplanst du dein Leben?
🔸 Denkst du viel und intensiv voraus?
🔹 Hast du immer wieder Kopfkinos & Gedanken-Karussells?
🔸 Wie hast du dich verändert und entwickelt im letzten Jahr?
🔹 Bemerkst du überhaupt, dass du dich ständig veränderst?

Meine Wahrnehmung dazu

In meinem Video erläutere ich meine Wahrnehmung zu der oben angegebenen Aussage und auch wie es mir bis jetzt mit Planen und Vorausdenken ergangen ist. Es lohnt sich auf alle Fälle sich von dieser Aussage und auch von meinem Video Inspirieren zu lassen. Vielleicht bekommst du ja eine neue Sichtweise bzgl deines Lebens und dir selbst.

Schau einfach mal rein…

Viel Freude 💚

Foto: NicoleKöhler/Pixabay (Danke)

📆 Tages Inspiration: Über Zukunft planen & Vorausdenken
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Wenn du dir dieses Video anschaust werden Informationen an Google weiter gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enter Captcha Here : *

Reload Image